minimieren
maximieren

Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutzisolierer

Struktur und Tätigkeiten

Umweltschutz und Energieeinsparung sind die wichtigsten Aufgaben des Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutzisoliererhandwerks. Weil energiesparende Maßnahmen sowohl am Hochbau als auch an Heizungs-, Sanitär- und Kälteanlagen sowie beim Industrieanlagenbau erforderlich sind, gewinnen fachmännische Isolierungen und der Trocken- und Akustikbau immer mehr an Bedeutung.

Fachbetriebe für Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz (WKSB) sorgen für eine fachgerechte Isolierung in allen Bereichen: an Fassaden und Außenwänden, auf Rohrleitungen, Kanälen, Apparaten, Behältern und auf Armaturen. Sie schützen vor Wärme- und Kälteverluste, schirmen gegen Lärm ab und statten Gebäude, technische Anlagen sowie Flugzeuge und Schiffe mit dem nötigen Brandschutz aus. Ihr Arbeitsbereich erstreckt sich von der Detailplanung bis zum Gesamtkonzept, vom Engineering über die Herstellung in den Werkstätten bis zur Montage vor Ort. Sie erarbeiten objektspezifische Lösungen, stellen Dämmstoffe professionell her und halten sie instand.

Die Fachgruppe WKSB ist Interessenvertretung, Sprachrohr und Dienstleister des Isoliererhandwerks. Das umfangreiche technisches Know-how wird in der Fachgruppe gebündelt und den Isolierfachbetrieben zur Verfügung gestellt, damit sie den immer weiter steigenden Anforderungen an die Dämmung in den Bereichen Wärme-, Kälte-, Schall und Brandschutz sowie Feuchtigkeitsschutz und Korrosionsschutz auf höchstem Niveau gerecht werden.

Die Fachgruppe Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz-Isolierer im Landesverband Bayerischer Bauinnungen umfasst ca. 70 Mitgliedsbetriebe. Sie ist in der Bundesfachgruppe Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz im Zentralverband Deutsches Baugewerbe vertreten und kooperiert eng mit der Fördergemeinschaft Dämmtechnik e.V.

Links

Veranstaltungen

Momentan sind keine Veranstaltungen geplant.

Vorsitzender

Peter W. Baum

München

Ansprechpartner

Rechtsanwalt
Dipl.-Phil.
Holger Seit
Tel.:  089 / 7679-133
Fax.:  089 / 7679 - 154