minimieren
maximieren

Estrich und Belag

Struktur und Tätigkeiten

Ob Wohnhäuser, Industrieanlagen oder öffentliche Bauten: Estrichleger kümmern sich um den Bereich von der Oberkante des Rohbodens bis zur Oberkante des Belags. Sie verfügen über eine Fülle verschiedener Techniken und Materialien, mit denen sie nach eingehender Beratung ganz auf die Wünsche ihrer Kunden eingehen können.

Von Heizestrichen, Schnell- und Fertigteilestrichen über Nutz- und Industrieestriche bis hin zu schwimmenden Konstruktionen haben Estrichleger viele Möglichkeiten, die passende Konstruktion zu schaffen. Dabei berücksichtigen sie sowohl den Verwendungszweck als auch die technischen und gesetzlichen Anforderungen des Bauprojekts. Sie bauen Dämmschichten für den Wärme- und Feuchteschutz sowie Trittschalldämmung ein, versiegeln, beschichten und imprägnieren. Zudem verlegen sie auch Beläge wie Textilien, Gummi, Korb oder Kunststoff.

Der Fachgruppe Estrich und Belag im Landesverband Bayerischer Bauinnungen gehören rund 110 Mitgliedsunternehmen an. Sie ist Mitglied der Bundesfachgruppe Estrich und Belag im ZDB und kooperiert eng mit dem Bundesverband Estrich und Belag, der Bundesfachschule Estrich und Belag, der Gütegemeinschaft Estrich und Belag und dem Institut für Baustoffprüfung und Fußbodenforschung in Troisdorf.

Links

Veranstaltungen

Messe Estrich-Parkett-Fliese (EPF)
/nc/aktuelles/veranstaltungen/veranstaltungen-detail-nicht-oeffentlich/?tx_news_pi1[controller]=News&tx_news_pi1[action]=detail&tx_news_pi1[news]=509

Mitgliederversammlung der LFG Estrich und Belag
/nc/aktuelles/veranstaltungen/veranstaltungen-detail-nicht-oeffentlich/?tx_news_pi1[controller]=News&tx_news_pi1[action]=detail&tx_news_pi1[news]=490

Vorsitzender

Dipl.-Ing.
Simon Thanner

Wiggensbach

Ansprechpartner

Rechtsanwalt
Dipl.-Phil.
Holger Seit
Tel.:  089 / 7679-133
Fax.:  089 / 7685-62