minimieren
maximieren

Tobias Kastner gewinnt Hochschulpreis des Bayerischen Baugewerbes

Wolfgang Schubert-Raab, Präsident der Bayerischen Baugewerbeverbände, zeichnete gestern vor 120 Gästen im Oskar von Miller Forum in München exzellente Bachelor- und Masterarbeiten im Fach Bauingenieurwesen der bayerischen Hochschulen aus. Unter den sechzehn zum Wettbewerb zugelassenen Arbeiten wurden die Verfasser der drei besten Bachelor- und Masterarbeiten geehrt und mit einem Geldpreis ausgezeichnet.

Den 1. Preis in Höhe von 3.000,- Euro gewann Tobias Kastner für seine, an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm unter Betreuung von Professor Thomas Freimann geschriebene, Bachelorarbeit zur „Untersuchung und Bewertung der Abziehfestigkeit und des Eindringverhaltens von Zementleim in die Vliesverbundschicht von Frischbetonverbundsystemen“.

Den 2. Preis mit 2.000,- Euro erhielt Viviana Schmoll zum Thema „Einflüsse auf Winterbaustellen und ihre kalkulatorischen Auswirkungen“. Die Arbeit wurde an der Hochschule München im Fachgebiet Baubetriebsplanung und Projektentwicklung bei Professor Thomas Clausen gefertigt.

Fabian Diewald errang den 3. Preis in Höhe von 1.000,- Euro mit seiner Arbeit zum Thema „Charakterisierung von Mikroschäden und Heilungseffekten in Betonbauteilen mittels Ultraschalls“, angefertigt an der Technischen Universität München am Lehrstuhl von Professor Christian Große.

Die Veranstaltung begann mit einem Fachkolloquium zur Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen Hochschule und Baugewerbe zum Thema „Wie bauen wir in Zukunft? Herausforderungen an Baustoffe und Baustoffkreisläufe“, zu dem Professorin Andrea Kustermann von der Fakultät Bauingenieurwesen der Hochschule München referierte.

Die Stiftung Berufsförderung Bayerisches Baugewerbe schreibt seit 2008 jährlich den Hochschulpreis des Bayerischen Baugewerbes aus. Mit ihm werden herausragende Bachelor- und Masterarbeiten der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit hohem Praxisbezug für die Anwendung in mittelständischen Bauunternehmen prämiert.


Bildunterschrift:
v.l.n.r.: Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Schubert-Raab, Präsident der Bayerischen Baugewerbeverbände; Tobias Kastner, 1. Preis; Dipl.-Ing. Olaf Techmer, LBB (Foto: LBB)

In der Rubrik ‘Mediathek‘ auf unserer Homepage finden Sie weitere Bilder zum Hochschulpreis: https://www.lbb-bayern.de/nc/mediathek/veranstaltungen.html.

Zum Video...

Pressestelle

Holger Seit
Rechtsanwalt Dipl.-Phil.
Holger Seit
Tel.:  089 / 7679 - 133
Fax.:  089 / 7679 - 154