minimieren
maximieren

Helmut Hubert als Präsident der Bayerischen Baugewerbeverbände verabschiedet

Mit einem großen Empfang der Bayerischen Baugewerbeverbände wurde am vergangenen Freitag im Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz Dipl.-Ing. (FH) Helmut Hubert als Präsident des Landesverbands Bayerischer Bauinnungen und des Verbands Baugewerblicher Unternehmer Bayerns e.V. (Bayerische Baugewerbeverbände BBV) vor über 160 Gästen aus Politik und Wirtschaft verabschiedet.

Der bei der Verabschiedung anwesende Bayerische Innenminister Joachim Herrmann würdigte in seiner Laudatio an den scheidenden BBV-Präsidenten dessen großen und erfolgreichen Einsatz für das Baugewerbe und den handwerklichen Mittelstand.

Der im Mai neu gewählte Präsident der Bayerischen Baugewerbeverbände, Dipl.-Ing. Franz Xaver Peteranderl, zeichnete Helmut Hubert für dessen herausragende ehrenamtliche Leistungen für das Baugewerbe mit dem Ehrenring des Bayerischen Baugewerbes aus.

Der Nürnberger Bauunternehmer Helmut Hubert war von 2002 bis 2009 Präsident der Bayerischen Baugewerbeverbände.

Pressestelle

Holger Seit
Rechtsanwalt Dipl.-Phil.
Holger Seit
Tel.:  089 / 7679 - 133
Fax.:  089 / 7679 - 154