minimieren
maximieren

Was bewegt das Bauhandwerk?

Am 13. Februar 2020 fand in Obermeitingen die jährliche Mitgliederversammlung der Bauinnung Landsberg statt. Die Unternehmer tauschten sich über die Themen Digitalisierung, Fachkräftesicherung, Nachwuchsgewinnung, Baustandards und Abfallentsorgung aus.

Der Vorstand der Bauinnung Landsberg (v.l.n.r.): stellvertretender Obermeister Matthias Baab, Beisitzer Max Kuisel und Manfred Oswald, Obermeister Norbert Kees, amtierender Kreishandwerksmeister Michael Riedle. – Foto: TB Textbüro Bartsch