minimieren
maximieren

UPDATE Meisterpflicht

In einer Pressemitteilung Anfang September 2019 hat die CDU/CSU-Fraktion des Deutschen Bundestags eine Reform der Handwerksordnung angekündigt.

Demnach ist u. a. für die Bauberufe Fliesen-, Platten- und Mosaikleger, Betonstein- und Terrazzohersteller, Estrichleger und Parkettleger die Wiedereinführung des Meisterbriefs geplant. Ein entsprechender Gesetzentwurf soll möglichst bald auf den Weg gebracht werden. Nach Beschluss und Beratung könnte bereits ab 2020 die Änderung der Handwerksordnung greifen. Dann ist der Meisterbrief wieder Voraussetzung für eine Betriebsgründung und die Qualitätssicherung in den genannten Branchen wird gestärkt.

Mehr dazu.

Foto: Zentralverband Deutsches Baugewerbe